Willkommen bei unserem großen Buggy Test. Hier präsentieren wir dir die von uns näher getesteten Buggys. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt. Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher zu machen und dir dabei helfen, die für dich besten Buggys zu finden.

Das Wichtigste in Kürze

Ein Buggy ist eine besondere Form des Kinderwagens und ein praktisches Transportmittel für Babies und Kleinkinder. Durch die große Auswahl an Farben und Designs findest auch du das passende Modell für dein Kind.

Man unterscheidet grundsätzlich zwischen Buggies für Neugeborene und große Kleinkinder, Buggies für mehrere Kinder und Zwillinge, Buggies für Reisen und Sport-Buggies.

Wichtige Kaufkriterien bei der Wahl eines geeigneten Buggies sind unter anderem die Maße, das Artikelgewicht, die Materialien, das Design und das GS-Prüfsiegel.

Kinder Buggy Test

Anbei stellen wir dir im Buggy Test die besten Modelle vor, sodass du es bei der Kaufentscheidungen sehr viel einfacher hast und dir lange Recherchen im Internet ersparen kannst. Es gibt eine große Auswahl, doch wir stellen lediglich die besten vor.

Safety 1st Peps Buggy mit Sonnenverdeck

Trotz seiner kompakten Bauweise und der stabilen Stahlkonstruktion im Rahmen ist der Safety 1st Buggy Peps ein Leichtgewicht von nur 4,5 kg, wenn es um den sicheren Spaziergang mit dem Kleinkind geht. Er ist einfach zu tragen und zu verstauen. Das große Sonnenverdeck und die gefederten Vorderräder sorgen für einen angenehmen Fahrkomfort. Er ist besonders wendig und flexibel dank seiner schwenk- und feststellbaren Vorderräder. Dank des 5-Punkt-Gurtes und der zentralen Feststellbremse an beiden Hinterrädern sorgt er für sicheren Halt Deines Kindes. Die automatische Transportsicherung verhindert ein versehentliches Aufklappen. Mit diesem Buggy sind Urlaubsreisen gleich viel entspannter.

Kundenrezension

Ich habe den Buggy noch kurzfristig für unseren Urlaub bestellt, er begleitet uns nun seit einer Woche und für das Geld absolut Top. Selbst bei den unebensten Böden, kein Problem. Die Räder laufen gut mit und das Sonnenverdeck ist toll. Und auch wenn es keine Liegefunktion gibt, hat Mini ganz schnell gelernt im Sitzen zu schlafen. Ich würde ihn sofort wieder kaufen.

Safety 1st Peps Buggy mit Sonnenverdeck
  • Einfach zu tragen und zu verstauen dank seiner unglaublich kompakten Größe und...
  • Das große Sonnenverdeck und die gefederten Vorderräder sorgen für einen...
  • Besonders wendig und flexibel dank seiner schwenk- und feststellbaren...
  • Mit 5-Punkt-Gurt und zentraler Feststellbremse an beiden Hinterrädern für...
  • Automatische Transportsicherung verhindert ein versehentliches Aufklappen

Joie Sportwagen Litetrax 4 Chromium

Der Joie Litetrax 4 bietet dir für relativ wenig Geld ein ansprechendes Design, einen renommierten Hersteller im Hintergrund, einen sehr leichten und kompakten Buggy, ideal für jede Reise und für unterwegs. Der Buggy ist in der Regel für Kinder ab 6 Monaten geeignet, jedoch ist er durch eine zusätzliche im Shop erwerbbare Joie Babyschale oder Babywanne Ramble kompatibel und auch für die Allerkleinsten unter uns geeignet. Die maximale Gewichtbelastung beträgt wie auch bei den meisten Buggys 15 kg. FlashFold: Praktischer Ein-Hand-Faltmechanismus in der Sitzmitte (neu mit zusätzlichem Sicherheitsverschluss), automatische Faltverriegelung. Zusammengeklappt wie ein Trolley ziehbar und freistehend.

Joie Sportwagen Litetrax 4 Chromium
  • Geeignet bis 15 kg
  • Einhand-Faltmechanismus mit Sicherheitsverschluss
  • Voll gefederte, mit Schaumstoff gefüllte Räder
  • Zusammengeklappt ziehbar und frei stehend
  • 4-fach verstellbare Rückenlehne

Quinny Zapp Xtra Buggy

Der Quinny Zapp „Xtra“ bietet, neben seinen sehr stylischen Design und besonders gut zu verstauendem Gestell auch noch die Möglichkeit die Fahrtrichtung zu verstellen und an den Fahrer anzupassen. Das Extra ist ein Hingucker auf jeder der Straße und besonders geeignet für den alltäglichen Gebrauch.

Extrem wendig und flexibel: Gefederte Hinterräder und schwenkbares gefedertes Vorderrad – Ideal für die Stadt

Ab der Geburt in Kombination mit Maxi-Cosi Babyschale und passendem Quinny Kinderwagenaufsatz (beides separat erhältlich) nutzbar (Adapter inklusive)

Verstellbare Ruheposition und Fußstütze, so kann Ihr Kind bequem ein Nickerchen halten

Inklusives Zubehör: Sonnen- und Regenverdeck, Einkaufskorb, Sonnenschirmclip und Adapter für alle Maxi-Cosi Babyschalen. Optionales Zubehör: From Birth Inlay, Fußsack, Zapp Xtra Spielbügel, Becherhalter, Sonnenschirm, Buggy Board.

Quinny Zapp Xtra Buggy
  • Faltbar mit Sitzeinhang - Superklein zusammenfaltbar und dabei superleicht,...
  • Praktisches Travelsystem - in Kombination mit der Maxi-Cosi Babyschale und dem...
  • Sitzeinhang in beide Richtungen einsetzbar und verstellbar: 3-fach in...
  • Extrem wendig und einfacher Transport, durch die automatische...
  • Inklusive Zubehör: Regenverdeck, Einkaufskorb, Sonnenschirmclip und Adapter

Hauck Roadster Duo SLX Geschwister Kinderwagen

Hauck Roadster Duo SLX Geschwister - - Zwillings - Kinderwagen

Der Zwillings- und Geschwisterbuggy Roadster Duo SLX Caviar-Almond von Hauck ist der ideale Begleiter für Ausflüge mit zwei Kindern. Er bietet dir und deinem Nachwuchs jede Menge Komfort. Dazu zählt beispielsweise das großzügige Platzangebot, die unabhängig voneinander verstellbaren Rückenlehnen, sowie verstellbaren Fußstützen und Verdecke die individuell an die Bedürfnisse deiner Kinder angepasst werden können.

Zwillings- und Geschwisterwagen – für zwei Kinder / auch für Neugeborene geeignet (optional mit Hauck Tragetasche 2 in 1 verwendbar) / belastbar bis 30 kg. Passt durch Türen – obwohl die Kinder nebeneinandersitzen, ist der Roadster Duo SLX mit einer Breite von 76 cm so schmal, dass er durch Türen oder in Fahrstühle von öffentlichen Einrichtungen passt.

Grosse Räder – mit seinen schwenk- und feststellbaren Vorderrädern ist der Roadster Duo SLX besonders wendig / Dank der Federung ist er für die Stadt und Feldwege geeignet.

Qualitätsversprechen – der Geschwisterwagen wurde nach der DIN EN 1888 geprüft. Zusätzlich führt die Firma Hauck noch freiwillige, technische und vor allem chemische Prüfungen durch.

Hauck Roadster Duo SLX Geschwister Kinderwagen
  • ZWILLINGS - UND GESCHWISTERWAGEN - für zwei Kinder / auch für Neugeborene...
  • PASST DURCH TÜREN - obwohl die Kinder nebeneinander sitzen, ist der Roadster...
  • MIT LIEGEFUNKTION - Rückenlehnen, Fußstützen und Sonnenverdecke sind...
  • GROSSE RÄDER - mit seinen schwenk- und feststellbaren Vorderrädern ist der...
  • QUALITÄTSVERSPRECHEN - der Geschwisterwagen wurde nach der DIN EN 1888...

Buggy Ratgeber

Anbei verraten wir dir noch kurz das wichtigste was zu vor dem Kauf eines Baby Buggy wissen solltest und worauf du beim Kauf achten musst. Auch gehen wir kurz auf die am meist gestellten Fragen zu Buggys ein.

Vorteile eines Buggys gegenüber anderen Kinderwägen?

Der Buggy ist eine besondere Form des Kinderwagens und gehört zu der Unterkategorie der Sportwägen. Er zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er besonders praktisch ist. Er bietet den Kleinkindern an, die Umwelt sitzend zu erkunden und wahrzunehmen, wenn sie nicht mehr laufen möchten. Besonders für die Eltern ist er ideal, da er durch ein Regenschirmfaltsystem meist nur einen bis sehr wenige Handgriffe benötigt, um ihn auf oder wieder abzubauen

Vorteile kurz zusammengefasst:

  • Regenschirmfaltsystem
  • Einfach Aufbau
  • Sehr leicht und platzsparend
  • Transportfähig
  • Stabil und robust
  • Sehr wendig
  • Große Vielfalt an Designs, Formen und Farben

Was kostet ein Buggy?

Ein Buggy kann man schon ab 30 Euro in Onlineshops erwerben. Jedoch sollte man darauf achten, dass die Buggys mit einem Zertifikat nach EU Norm ausgestattet sind, der die Sicherheit des Wagens versichert.

Ansonsten findet man die meisten Buggys zwischen 40 und 200 Euro, der Preis kann jedoch auch mehrere hunderte Euro bis zu höheren vierstelligen Beträgen betragen. Je nach Marke, Hochwertigkeit, Komfortabilität Design, Bereifung und sonstigen zusätzlichen Ausstattungen variiert hier natürlich der Preis.

Konntest du mittels unserem Buggy Test das passende Modell für deine Ansprüche finden? Oder hast du noch eine weitere Empfehlung? Hinterlasse uns doch einen Kommentar mit deinen Erfahrungen.

Share.

Leave A Reply